navigation-menu
Über Siilo

Neue Kommunikationswege für medizinisches Fachpersonal

Medizinische Fachkräfte arbeiten unerlässlich an einer hochqualitativen Versorgung, schnelleren Diagnosen und besseren Ergebnissen für ihre Patienten. Mit zunehmender Patientenzahl und immer komplexeren Bedürfnissen der Patienten reicht in Datensilos isoliertes Fachwissen nicht aus, um optimale Versorgung bereitzustellen.

Joost Bruggeman2
Siilo bietet uns die einzigartige Möglichkeit, weg von isolierten Datensilos und hin zu globaler Vernetzung zu kommen. Dies ist sowohl für medizinisches Fachpersonal als auch für Patienten eine große Bereicherung.”
Joost Bruggeman, CEO und Co-Founder

Als Chirurg in Ausbildung war CEO Joost Bruggemann zunehmend auf die Verwendung von kommerziellen Messengern angewiesen. Durch deren Einsatz koordinierte er die Patientenversorgung gemeinsam mit Kollegen in unterschiedlichen Abteilungen, ohne dabei wichtige Aufgaben zu unterbrechen. Diese Messenger funktionierten zwar effektiver als herkömmliche Methoden, brachten jedoch die wichtige Frage nach dem Schutz von Patientendaten mit sich. Derzeit gab es auf dem Markt noch kein speziell auf das Gesundheitswesen zugeschnittenes Angebot.

Im Jahr 2016 wurde Siilo ins Leben gerufen, um medizinischen Fachkräften ein Tool zu bieten, das ihrem Bedürfnis nach sofortiger Kommunikation gerecht wird.

Es ist auf Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit ausgelegt und macht Messaging somit zu einer sicheren und einfachen Ergänzung im Berufsleben. 

Seitdem entwickelte sich Siilo zu einer Plattform, die moderne medizinische Fachkräfte miteinander verbindet, deren Workflows vereinfacht und den Zugang zu Fachwissen und Erfahrungen demokratisiert. Wir sind davon überzeugt, dass wir auf diese Weise weltweit deren Lebensqualität und letztendlich auch die Patientenversorgung tiefgreifend verbessern.

Verlassen Sie sich nicht nur darauf, was wir sagen

  • Schnellere und kosteneffektivere Pflege in Krankenhäusern

    Die Fachleute in Großbritannien wissen, dass sie einen sicheren Messenger benötigen. Daher ihre Suche nach einer Lösung.

    Lesen Sie mehr
  • Überwindung Geographischer Restriktionen mit Siilo Messenger

    Die AGIK hat Siilo eingeführt, um ihren 1.200 Mitgliedern deutschlandweit Kommunikation in Echtzeit zu ermöglichen.

    Lesen Sie mehr
  • “Einfache und sichere Kommunikation durch Siilo hat unseren Zuweisungsprozess verbessert”

    Prof. Dr. Felix Chun, Direktor der Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Frankfurt, erläutert, wie Siilo Ihm geholfen hat, Zuweisungen zu vereinfachen.

    Lesen Sie mehr
  • Herausforderungen in der medizinischen Pflege erfordern einfache IT-Lösungen

    Medizinische Fachkräfte können den Siilo Messenger ohne Bedenken als sichere Alternative zu WhatsApp im klinischen Umfeld nutzen.

    Lesen Sie mehr
  • Wie die KAVA Siilo für schnellen und direkten Austausch nutzt

    Die Königliche Apothekervereinigung Antwerpen (KAVA) setzt Siilo Netzwerke zur Optimierung der Kommunikation zwischen ApothekerInnen ein.

    Lesen Sie mehr
  • Der Siilo Gruppenchat des niederländischen Apothekerverbands KNMP

    Der niederländische Siilo Gruppenchat Apothekers; Over de muren’ hat über 2.000 Apotheker zusammengebracht, die gemeinsam die Probleme ihrer Patienten lösen.

    Lesen Sie mehr